Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

UP-TUT04 – Mein UX-Design passt zur Marke!

September 6 @ 9:00 - 13:00

Olde Lorenzen-Schmidt – mind-centric experience GmbH, Germany
Siegfried Olschner, Birgit Stenzel – 2DATEV eG, Germany

Eine starke Marke setzt sich von der Marke eines Mitbewerbers positiv ab. Starke Marken sind unverwechselbar und ihre Fans verhalten sich ggf. sehr emotional. Wenn die Merkmalsausprägungen einer Marke erst einmal gesetzt sind, heißt das aber noch lange nicht, dass Anwendungen (oder Produkte) effizient markenkonform gestaltet werden können.

Hier setzt der Workshop an. Er zeigt zwei Methoden auf, mit deren Hilfe Marken-Code-Books erstellt werden können. Fragmentierung und Assoziation sind die Schlagworte. Das Vorgehen ist universal für verschiedene Marken einsetzbar und wird exemplarisch an einem Beispiel zusammen erarbeitet.

Am Ende sollen die Teilnehmer in der Lage sein die Grundlage eines eigenes Marken-Code-Books zu erstellen. Dieses kann die Markenausprägung einer Software effizient sicherstellen. Aus Zeitgründen wird auf die Messung der Marke – d.h. die Sicherstellung der Qualität des Code-Books – nur kurz eingegangen.

Details

Datum:
September 6
Zeit:
9:00 - 13:00
Veranstaltungskategorien:
,

Weitere Angaben

Session Chair
Olde Lorenzen-Schmidt, Siegfried Olschner